Sprachreisen Schüler

Sprachreisen Schüler

Schlechte Noten in der Schule? Keine Sorge, Sprachurlaub.com verbindet Urlaubsvergnügen mit angemessenem Lernpensum, Ob Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch, Japanisch...

Schülersprachreisen helfen dir bei diesem Problem.

Sprachreisen Studenten

Sprachreisen Studenten

Steht ein Auslandspraktikum bevor oder die Prüfung in einer Fremdsprache rückt näher? Um auf alles gefasst zu sein, bieten sich auf Studenten zugeschnittene Sprachreisen an. Sprachreisen in Europa, Nord- & Südamerika, Asien, Australien...

Die besten Sprachkenntnisse bekommst du mit Studentensprachreisen.

Sprachreisen Erwachsene

Sprachreisen Erwachsene

Ob berufliche Weiterbildung oder für den privaten Gebrauch, Sprachreisen sind der ideale Weg, um Frandsprachen zu lernen oder eingerostete Sprachkenntnisse aufzufrischen in Englisch, Japanisch, Spanisch, Chinesisch...

Wenn Sie sich im Ausland verständigen möchten, sind Sprachreisen der richtige Weg.

Sprachurlaub

Menschen sprechen naturgemäß verschiedene Sprachen, das stiftet oft Verwirrung und lässt Missverständnisse entstehen – besonders in Zeiten der Globalisierung. Oft verstehen einen jedoch nicht einmal die Nachbarländer, wenn man sie bereist und der Vergleich mit Babylon kommt den meisten Reisenden dann und wann in den Sinn. Daher haben Sprachreisen ein großes Ziel:

Sprachen gemeinsam erleben

Eine Sprachreise ist kein normaler Urlaub, wie man ihn in einem x-beliebigen Reisebüro buchen kann, sondern Urlaub, in dem man mehr als nur das Land bereist.
Würden Sie nun als “einfacher” Tourist dort ankommen, wären Sie sofort auf sich allein gestellt und auf die wenigen Brocken Englisch, Spanisch, Französisch oder auch Italienisch, die Sie sich vorher mühsam beigebracht haben.
Ein Sprachurlaub geht dieses Problem gezielt an. Man lernt nicht nur die Kultur des Landes kennen, sondern lernt zugleich und ganz nebenbei die Sprache der Einheimischen, während ein einfacher Sprachkurs meistens nicht mehr als die Patina von der Oberfläche der Sprache kratzt. Eine Sprache lebt, sie verändert sich oft rasanter, als man ein Lehrbuch aktualisieren kann und oft besteht das Problem, dass man hinterher zwar die Sprache spricht, aber so hochgestochen, dass man dennoch Außenseiter bleibt.

Ob es sich nun um eine Sprachreise für Schüler oder Studenten handelt ist vom Angebot und natürlich vom Alter abhängig. Aber auch, wer sich dafür entschließt, als Erwachsener eine Sprache zu lernen oder einen Sprachurlaub zu machen, wird in dem Angebot für Sprachreisen fündig. Sie werden niemals eine Sprache so einfach lernen können, wie in dem betreffenden Land.

Es ist logisch, dass das Reiseangebot für Studenten und Schüler, sich von dem für Erwachsene in den Unternehmungen und Unterbringungen unterscheidet. So verschieden die Inhalte der Sprachreisen auch sein mögen, eines haben sie alle gemein: Kleine Unterrichtseinheiten, die in den Urlaub eingestreut werden, um Erlerntes zu festigen oder sich neues Wissen anzueignen, mit dem Sie dann auf die Umgebung losgelassen, aber nie allein gelassen werden.
Sollte Sie doch einmal der Fluch Babylons treffen und Sie kein Wort mehr von dem verstehen, was die Einheimischen Ihnen zu erklären versuchen, sind auf einer Sprachreise immer Ansprechpartner vor Ort, die Probleme lösen oder Ihnen dabei helfen, Missverständnisse zu klären und mit Ihnen die Sprache gemeinsam erleben.

Copyright & copy 2010 by Triplemind GmbH » Impressum